Facsimile Mozartkring Gelre-Niederrhein

 

Wissenswertes

Der Mozart(k)ring wurde 1989 gegründet mit dem Ziel jungen, begabten Musikern aus den Niederlanden und aus Deutschland ein Podium zu bieten.

’Gelre-Niederrhein’ ist eine, die Grenzen überschreitende Vereinigung von Musikfreunden mit einer Vorliebe für die Musik von W.A. Mozart, sowie seiner Zeitgenossen und Verehrer.

Jährlich organisiert der Mozart(k)ring mindestens sechs Konzerte für seine Mitglieder, am liebsten in einer historischen Sphäre. Das begleitende Rahmenprogramm enthält oft einen Museumbesuch, einen Spaziergang und/oder ein gemeinsames Diner.

Zusammenarbeit mit anderen Musikorganisationen wird gesucht. Wenn möglich gibt es einen Preisnachlass für Mitglieder des Mozart(k)rings.

Mindestens zweimal im Jahr erhalten unsere Mitglieder einen illustrierten Rundschreiben mit allerlei Wissenswertem in Bezug auf Mozart.

Bei genügender Nachfrage wird ein Besuch an die Mozartwoche in Salzburg (Ende Januar) oder ein anderes Mozart-Ereignis organisiert.

Nur 55 euro pro Person und Jahr kostet die Mitgliedschaft. Ehepare und Zusammenwohnende zahlen 100 euro und Kinder bis zu 14 Jahren 10 euro und für Schüler und Studenten mit einem 'CJP-Pass' beträgt die Mitgliedschaft 35 euro. Als Mitglied haben Sie jährlich freien Zutritt zu mindestens sechs Konzerten. Facsimile

Information zur Mitgliedschaft
Das Sekretariat des Vereins
Inge Steins, Bomshofstrasse 36, 47559 Kranenburg
02826-5500 inge.steins@t-online.de
Bankverbindung Mozart(k)ring:
Konto: DE09 3245 0000 0005 0001 53, BIC: WELADED1KLE - Sparkasse Kleve

Informationen Rahmenprogramm:
Inge Steins, 02826-5500; inge.steins@t-online.de